Pressekategorien
Anzeigen

Diamond Finance Invest Holding AG (DFI) erhält Erlaubnis für Bankgeschäfte nach Kreditwesengesetz (KWG § 32)

18.01.2011 13:40 Uhr - Finanzen Bei Facebook teilen Bei Xing teilen Diese Seite zu
									Mister Wong hinzufügen Bookmark bei: Google     Druckansicht Drucken
Diamond Finance Invest Holding AG (DFI) erhält Erlaubnis für Bankgeschäfte nach Kreditwesengesetz (KWG § 32)

Die Diamond Finance Invest Holding AG (DFI) hat sich als Finanzdienstleister in der Branche sehr gut etablieren können. Neben dem Verkauf von Immobilien als Kapitalanlage, privater Krankenversicherung und allgemeiner Aufklärung liegt das Kerngeschäft der DFI im Ankauf von Lebensversicherungen. Diese Leistung wird in der Regel als Ankauf gesehen und benötigt daher üblicherweise keine offizielle Genehmigung nach § 32 des Kreditwesengesetzes (KWG) von Seiten der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin).

Unabhängig davon hat die Garant Bank GmbH der DFI Holding AG das Haftungsdach zum Betreiben von Bankgeschäften nach § 32 des Kreditwesengesetzes (KWG) erteilt.

Das Kreditwesengesetz und die darin verankerte Bankenaufsicht durch die BaFin bilden die rechtliche Grundlage zur Regelung und Betreiben von Finanzgeschäften im Bankwesen, wobei die Gewährleistung der geordneten und staatlich beaufsichtigten Durchführung der Geschäfte im Finanzsektor, die Erhaltung, Sicherung und Funktionsfähigkeit der Kreditwirtschaft, sowie der Schutz der Gläubiger der Finanzinstitute vor Vermögensverlust die Hauptaspekte bilden.

Der Erhalt der offiziellen Erlaubnis, welche die Diamond Finance Invest Holding AG momentan als einziger Anbieter von Lebensversicherungsankäufen in ihrer Branche erlangt hat, zeigt, dass der Finanzdienstleister die im Kreditwesengesetz verankerten Kriterien zum Betreiben von Bankgeschäften erfüllt.

Gleichzeitig impliziert diese Genehmigung eine Aufsicht der Finanzgeschäfte des Unternehmens durch die Garant Bank GmbH unter Aufsicht der BaFin, sodass die Sicherheit des Vermögens der Institution und deren Liquidität, sowie die ordnungsgemäße Durchführung von Bankgeschäften überprüft werden.

Dies gibt in der Folge den Kunden die notwendige Transparenz und Sicherheit.

Auch der Vorstandsvorsitzende der Diamond Finance Invest Holding AG, Mario Letmathe, äußert sich über die Bewilligung wie folgt: „Wir sind sehr froh, die Erlaubnis durch die Garant Bank GmbH erhalten zu haben, auch wenn diese für unsere momentanen Geschäfte nicht notwendig gewesen wären. Dass wir die Rahmenbedingungen des KWGs erfüllen zeigt, dass wir auf dem richtigen Weg sind, so dass wir auch in der Zukunft individuelle Lösungen für unsere Kunden erarbeiten können.“

Firmenportrait:

Die DFI Diamond Finance Invest wurde im Juni 2009 als Firmengruppe gegründet mit der DFI Holding AG als Muttergesellschaft, die ihren Sitz in Winterthur in der Schweiz hat.

Diamond ist eine eingetragene EU-Marke, die sich als Dienstleister im eigentlichen Sinne versteht und als solche die Wünsche und Belange ihrer Mandanten in den Mittelpunkt ihrer Arbeit stellt. Wir verfügen über 20 Jahre internationale Erfahrung in den Bereichen Private Banking, Investments, Fonds, Private Equity, Finanzierungen und Immobilien.

Neben Vertriebskonzepten und Marktanalysen zählen wir die Analyse ökonomischer Bewegungen in der Wirtschaft sowie die Ausarbeitung individueller und maßgeschneiderter Lösungen und Konzepte zu unseren Spezialitäten.

Seit Inkrafttreten des Investmentmodernisierungsgesetzes am 1.1.2004 stehen den Anlegern auf Beschluss der EU neue Wege der Kapitalanlage offen. Wir beraten Sie, welche Möglichkeiten Ihnen, neben Investitionen im sogenannten finanziellen Zweitmarkt, außerdem zur Verfügung stehen, und helfen Ihnen dort zu investieren, wo Banken und Versicherungen seit 50 Jahren ihr Kapital – also auch Ihr Geld – vermehren: im Hochfinanzsektor.

Auf dem Sektor Geld und Kapitalanlagen können wir auf ein vermitteltes Volumen von 1,5 Milliarden Euro verweisen, das der vermittelten Immobilien-Liegenschaften im In- und Ausland bewegt sich ebenfalls im Milliardenbereich.

Unser Firmenportfolio ist auf Vermögensauf- und -ausbau spezialisiert, wobei wir auch darauf achten, überflüssige Kosten zu vermeiden und Schulden des Mandanten sinnvoll umzustrukturieren, um die so gewonnenen Gelder zu reinvestieren. Durch ausgewiesene Spezialisten garantieren wir Ihnen unsere uneingeschränkte Kompetenz in all unseren Geschäftsbereichen.

Kontaktdaten:

DFI Holding AG

Heinrich-Hertz-Straße 6

64295 Darmstadt

Telefon: 06151 / 95 033 - 0

Telefax: 06151 / 95 033 - 99

info@diamond-finance-invest.de

http://www.diamond-finance-invest.de

Verantwortlicher Pressekontakt:
wwr publishing GmbH
Hahnstraße 70
60528 Frankfurt am Main


Telefon: +49 (0)69 – 986 60 07 – 0
Telefax: +49 (0)69 – 986 60 07 – 99
Internet: http://www.wwr-publishing.de
E-Mail: c.jerwin@wwr-publishing.de
PRESSEKONTAKT:
Firma:
Agentur:

Für die Inhalte einer Pressemeldung ist der jeweilige Autor verantwortlich. DailyNet distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten fremder, verlinkter Webseiten und übernimmt für diese keine Haftung.