Pressekategorien
Anzeigen

SAS erneut unter den Top-Arbeitgebern Deutschlands

17.03.2017 17:13 Uhr - IT & NewMedia Bei Facebook teilen Bei Xing teilen Diese Seite zu
									Mister Wong hinzufügen Bookmark bei: Google     Druckansicht Drucken
SAS erneut unter den Top-Arbeitgebern Deutschlands
Heidelberg, 17. März 2017 ---- SAS, einer der weltgrößten Softwarehersteller, ist einer der beliebtesten Arbeitgeber Deutschlands. Das geht aus dem heute veröffentlichten Ranking "Deutschlands Beste Arbeitgeber 2017" des Great Place to Work Institute hervor. SAS belegt Platz 10 der Kategorie der Unternehmen bis 500 Mitarbeiter. Das Great Place to Work Institute befragt jährlich die Mitarbeiter von Unternehmen anonym zu Themen wie Führung, Qualität der Zusammenarbeit, Entwicklungsmöglichkeiten, Gehalt und zu anderen Kategorien und erstellt daraus ein Ranking.
SAS gehört seit Jahren zu den besten Arbeitgebern Deutschlands. Erst kürzlich kürte das Great Place to Work Institute SAS zum besten Arbeitgeber in Baden-Württemberg. Dabei spielen die Themen Mitarbeiterförderung und Arbeitsplatzkultur seit der Gründung und unabhängig von Wettbewerben eine zentrale Rolle im Unternehmen. SAS bietet seinen Mitarbeitern maximale Unterstützung, sowohl beruflich als auch privat. Das reicht von der Kinderbetreuung über Rechtsberatung bis hin zu Gesundheitsförderung. Dazu kommen flexible Arbeitsmodelle sowie Initiativen zur Aus- und Weiterbildung. Nicht zu vergessen die gezielte Förderung von Sport und Kultur an den SAS Standorten, darunter Großevents wie der SAS Halbmarathon oder das weit über die Rhein-Neckar-Region hinaus bekannten Festival "Enjoy Jazz" in Heidelberg, dem Sitz der SAS Deutschlandzentrale.
"Die Formel ist ganz einfach: Menschen leisten dann gute Arbeit, wenn sie gerne arbeiten. Und wenn sie einen Rahmen vorfinden, der ihnen die Möglichkeit gibt, sich zu entfalten", erklärt Dr. Patric Märki, Vice President SAS Region DACH. "Um die Gestaltung dieser Rahmenbedingungen kümmern wir uns bei SAS sehr intensiv - sowohl im Allgemeinen als auch im Dialog mit jedem einzelnen Mitarbeiter. Das Ergebnis: ein Arbeitsumfeld, das Freude vermittelt und ein konstruktives Miteinander fördert - und das ist kein Selbstzweck. Denn unter dem Strich dient diese Unternehmenskultur dem Erreichen von Geschäftszielen und bildet somit eine wichtige Grundlage für den nachhaltigen Erfolg von SAS."
"Dass unsere Mitarbeiter so zufrieden sind, liegt sicherlich auch an dem Konzept des lebenslangen Lernens, das SAS verfolgt. Weiterentwicklung und Qualifikation stehen hier stets auf der Agenda. Mit entsprechenden Weiterbildungsmaßnahmen sorgen wir dafür, dass unsere Mitarbeiter immer auf dem neuesten Wissenstand sind. Somit bieten wir Mitarbeitern, orientiert an ihren Lebenswelten, genau das, was sie und SAS brauchen", kommentiert Dorothea Schwalbach, Senior Director Human Resources SAS DACH, die Top-Platzierung.
circa 2.800 Zeichen
SAS Institute GmbH
Thomas Maier
In der Neckarhelle 162
69118 Heidelberg
Deutschland
E-Mail: thomas.maier@ger.sas.com
Homepage: http://www.sas.de
Telefon: 0049 6221 415-1214
Pressekontakt
Dr. Haffa & Partner GmbH
Anja Klauck
Karlstraße 42
80333 München
Deutschland
E-Mail: postbox@haffapartner.de
Homepage: http://www.haffapartner.de
Telefon: 089 993191-0
Verantwortlicher Pressekontakt:
prmaximus
Sunnerainstr. 26
91233 CH-8309 Nürensdorf

Telefon +49 (0) 9123 - 96 28 0 - 13
http://www.prmaximus.de
PRESSEKONTAKT:
Firma: PR-Media
Agentur: prmaximus

Für die Inhalte einer Pressemeldung ist der jeweilige Autor verantwortlich. DailyNet distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten fremder, verlinkter Webseiten und übernimmt für diese keine Haftung.