Pressekategorien
Anzeigen
Pressemappe von CLEANSTATE e.V.
Company: CLEANSTATE e.V.
Agentur: KOMMUNIKATION - CLEANSTATE
Firmen-Portrait:

CLEANSTATE ist eine von engagierten Bürgerinnen und Bürgern

gegründete, überparteiliche Initiative. Wir haben es uns zum Ziel gesetzt,

Kriminalität, Korruption, Vetternwirtschaft und Rechtsmissbrauch in Politik,

Staat und Wirtschaft unseres Landes an die Öffentlichkeit zu bringen und zu

bekämpfen. Wir wollen erreichen, dass unsere Gesetze wieder konsequent auch bei

den Menschen zur Anwendung kommen, deren Position in Politik und Wirtschaft sie

heute vor Verfolgung schützt. Wir recherchieren selbst und auf Basis uns zugehender

Informationen, um konkrete Straftaten aufzudecken, an die Öffentlichkeit zu

bringen und dadurch die Justiz notfalls zum Handeln zu zwingen. Wir sind

überwiegend selbst in großen Unternehmen, Politik und öffentlicher Verwaltung

tätig oder tätig gewesen und haben dort die unglaublichen Missstände erlebt,

die wir bekämpfen - dies ist vor allem die Basis unseres persönlichen

Engagements und unseres Erfolgs.

Pressekontakt:

CLEANSTATE e.V.
Fürstenauer Straße 17
31224 Peine - Woltorf



Tel. 05171 – 82960
Fax: 05171 – 989988
info@cleanstate.de
www.cleanstate.de

Agentur: KOMMUNIKATION - CLEANSTATE
07.11.2012 - 13:40 Uhr
HERR STEINBRÜCK UND SEIN MARKTWERT
Gut, dass Herr Steinbrück seine exorbitanten Redehonorare nun veröffentlicht hat. Damit ist er mit gutem Beispiel vorangegangen und erfüllt für diesen Teilbereich seiner Einkünfte die CLEANSTATE-Forderung nach Transparenz der Nebeneinkünfte aller Pol
02.08.2012 - 10:40 Uhr
CLEANSTATE - GSK und LIBOR: Justizreformen in Deutschland überfällig
Im vergangenen Monat führten die Ermittlungen im Falle GSK und LIBOR zu aufsehenerregenden, öffentlichen Geständnissen. Am 02.07.2012 wurde bekannt, dass der britische Pharma-Konzern GSK GlaxoSmithKline PLC gestanden hatte, ein Antidepressivum ge
04.02.2010 - 09:30 Uhr
CLEANSTATE – Kartellrecht und Billigkeit von Energiepreisen
Stark gestiegene Energiepreise waren in den letzten Jahren Gegenstand zahlreicher gerichtlicher Auseinandersetzungen zwischen Verbrauchern und Energieversorgern. Daran waren sowohl große Energieanbieter wie E.ON, RWE, EnBW, Vattenfall und EWE, abe
14.01.2010 - 20:40 Uhr
CLEANSTATE - Preissockel in Energiepreisen nach § 315 BGB
Große Energieanbieter wie E.ON, RWE, EnBW, Vattenfall und EWE, aber auch viele Stadtwerke hatten in den letzten Jahren die Energiepreise drastisch erhöht. Seit etwa 2004 stellten mehrere Verbraucherverbände Musterbriefe bereit, mit denen zahlreich
24.09.2009 - 10:20 Uhr
HSH Nordbank - Pressegespräch am 21. September 2009 - Financial Times Deutschland Artikel vom 22.09.2009 - CLEANSTATE
Auf der am 21.09.2009 im Hamburger Hafenclub abgehaltenen Pressekonferenz, an der eine große Anzahl von Wirtschaftsexperten teilnahm, legte CleanState eine Analyse vor, welche die enormen potenziellen Risiken der HSH Nordbank aufzei
15.09.2009 - 21:25 Uhr
GROB Werke Mindelheim scheitern vor Bundespatentgericht - Erfinder Holger Sprenger verteidigt Volkswagen Patent
Wie CLEANSTATE bereits in der Vergangenheit berichtete, wurden mehrere Patente und Schutzrechte zur Produktion der DSG Direktschaltgetriebe, die Volkswagen im Getriebewerk Kassel produziert, von mehreren Anlagenherstellern u.a. aus Mindelheim und
13.01.2009 - 22:00 Uhr
Volkswagen vor Revisionsgericht gescheitert – 11. Niederlage für VW Konzern
Einen Tag vor Weihnachten bekam der Erfinder Holger Sprenger ein Weihnachtsgeschenk vom Bundesarbeitsgericht (BAG) aus Erfurt, der höchsten Instanz in Sachen Arbeitsrecht zugestellt. Mi
17.11.2008 - 09:55 Uhr
Neue Rubrik überhöhte Energiepreise
Drastische Preissteigerungen für Energie belasten seit Jahren Haushalte und Wirtschaft. Die Preiserhöhungen werden von den Energieversorgern mit der zunehmenden Verknappung von fossilen Energieträgern auf dem Weltmarkt und mit er
22.10.2008 - 13:55 Uhr
Forum / Erfahrungsaustausch für Prozessgegner der CBH Rechtsanwälte Cornelius - Bartenbach - Haesemann
Als rohstoffarmes Land lebt die deutsche Volkswirtschaft ganz wesentlich von Innovationen. Deshalb hat der Gesetzgeber schon 1957 zum Schutz der Arbeitnehmererfinder das sogenannte Arbeitnehmererfindungsgesetz erlassen. Darin s
21.10.2008 - 09:05 Uhr
Volkswagen AG – erneute Niederlage für VW und Kanzlei Neef Schrader Straube gegen DSG Patent Erfinder
CLEANSTATE berichtete über den ehemaligen VW-Manager und Erfinder Holger Sprenger, der bereits im Rahmen der Hauptversammlung 2003 die VW-Aktionäre auf diverse Unzulänglichkeiten bei VW hingewiesen hatte. Statt aufzuklären, ging
20.10.2008 - 09:25 Uhr
Volkswagen AG - Anlagenhersteller GROB Mindelheim rudert zurück - Klage gegen VW Patent zurückgenommen
Wie CLEANSTATE berichtete, trat der Anlagenhersteller GROB Mindelheim völlig unerwartet einen Patentstreit gegen seinen Großkunden  Volkswagen los.   Im vergangenen Jahr erhielt GROB noch den VW Group-Awa
31.05.2008 - 11:40 Uhr
Volkswagen muss an DSG Patent-Erfinder zahlen - erneute Niederlage für Kanzlei CBH Kurt Bartenbach - VW verurteilt
Es ist bereits die 4. Niederlage vor der Patentkammer des Frankfurter Landgerichts, die Volkswagen im Zusammenhang mit DSG Patenten erfährt. Es geht um Patente und eine Vielzahl von Erfindungen zur Produktion der neuen DSG-Direktschaltg
21.05.2008 - 10:20 Uhr
Volkswagen AG - Schiebt GROB Mindelheim jetzt Unterlieferant Thyssen Krupp EGM gegen DSG Patent vor ?
Wie von CLEANSTATE bereits berichtet, trat der Anlagenhersteller GROB Mindelheim völlig unerwartet einen Patentstreit gegen seinen Großkunden Volkswagen los. Trotz eindeutiger Rechtslage und ebenso eindeutiger VW-Einkaufsbedingungen
04.05.2008 - 08:25 Uhr
Volkswagen gepfändet - Piech und Winterkorn verschwiegen Gerichtsvollzieher den VW Aktionären auf der VW-HV 2008
Ein ehemaliger VW-Manager ließ das Konto des Weltkonzerns VW bei der Deutschen Bank pfänden. Dies  gravierende Ereignis wurde ebenso wie dessen überaus bemerkenswerte Hintergründe den Aktionären auf der Hauptversammlung 2008 von Vorstand und
29.04.2008 - 09:43 Uhr
GROB-Werke Mindelheim vs Volkswagen Wolfsburg - Streit um Patent für DSG Direktschaltgetriebe - Piech / Porsche ?
Wie von CLEANSTATE bereits berichtet, klagt der Anlagenherstellers GROB Mindelheim gegen seinen Großkunden Volkswagen. Der Streit betrifft ein Patent zur Herstellung der neuen Doppelkupplungsgetriebe bzw. Direktschaltgetriebe mit der Beze